home-link

Poststrasse 1, Überbauung Dorfzentrum

30.03.2017

Projektänderung

Gesuchsteller
Bonainvest AG

Weissensteinstrasse 15

4500 Solothurn

  
Projektverfasser
Atelier Schneider partner ag

Sägegasse 28

3400 Burgdorf

  
Projektänderung
Änderung Anzahl Besucherparkplätze, Fahrradunterstände, Pergolas und Containerabstellplätze, Hauszugang,

Haus Hauptstrasse 2,
Erstellen eines Werbepylon
Haus Hauptstrasse 6A Attika
Änderung Fenstereinteilung, Einbau Schwedenofen

  
Standort
Poststrasse 1, 1A, 1B, Hauptstrasse 2, 4, 6, 6A, Parzellen-Nr. 2611, 2612, 2613, 2614, 2615, 2616

  
Zone
Überbauungsordnung ZPP 12 «Dorfzentrum»

  
Auflage- und Einsprachefrist
Bis 01. Mai 2017

  
Auflageort und Einsprachestelle
Die Unterlagen können während den Öffnungszeiten vom 30. März bis 01. Mai 2017 am Zentralschalter der Gemeindeverwaltung eingesehen werden.

  
Einsprachen, Lastenausgleichsansprüche und Rechtsverwahrungen sind schriftlich und begründet im Doppel innerhalb der Einsprachefrist einzureichen. Lastenausgleichsansprüche welche nicht innert der Einsprachefrist angemeldet werden, verwirken (Art. 31 Abs. 4 Bst. a BauG).

  
Bei Kollektiveinsprachen oder vervielfältigten und weitgehend identischen Einsprachen ist anzugeben, wer befugt ist, die Einsprechenden rechtsverbindlich zu vertreten. Verfügungen und Entscheide können im amtlichen Anzeiger oder im Amtsblatt veröffentlicht werden, wenn die Postzustellung wegen der grossen Zahl der Einsprachen mit unverhältnismässigem Aufwand verbunden ist.

  
Abteilung Bau